ƦЄƔЄƝƓЄ ƠƑ ƑԼƳƑƑ

Hier ist das Forum vom Privat Server Revenge of Flyff. Unsere Rates sind 60/50/85. Mehr infos findet ihr bei den News unter ServerInformationen
 
PortalStartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
----- Willkommen im Forum von Revenge Of Flyff. ----- Unsere Rates sind 60/50/85 ----- Mehr Erfahrt ihr im Forum unter News bei den Serverinformationen -----

Teilen | 
 

 ForumsRegeln (Erst lesen dann schreiben =))

Nach unten 
AutorNachricht
NathiiLeinx3
Forum Admin
Forum Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Punkte : 3077
Anmeldedatum : 07.06.10
Alter : 24
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: ForumsRegeln (Erst lesen dann schreiben =))   Di Jun 08, 2010 12:54 pm

Was sind die Grundsätze des Forums von RoF?

Das Forum soll dazu dienen, sich mit Spaß an der Sache auszutauschen und von- sowie miteinander zu lernen. Um das "Forum-Klima" so angenehm wie möglich zu gestalten, ist es unerlässlich Netiquette und Nutzungsbedingungen zu beachten und einzuhalten. Hier einmal Grundlegendes daraus:

* Respektiere die anderen Forenmitglieder so, wie Du respektiert werden möchtest
* Verzichte vollständig auf Beleidigungen, persönliche Angriffe u.ä.
* Toleriere Ansichten, die nicht mit Deinen übereinstimmen
* Denke daran, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, Kritik sollte daher immer konstruktiv sein
* Verzichte auf das Posten von illegalen Inhalten und verlinke auch nicht zu diesen


Sollte ich etwas beim Erstellen eines neuen Themas / Beitrags beachten?

* Achte bitte darauf, im richtigen Unterforum zu posten!
* Benutze die Suchfunktion, um herauszufinden, ob nicht ein ähnliches oder identisches Thema bereits vorhanden ist!
* Die Betreffzeile sollte mit kurzen und aussagekräftigen Worten beschriftet werden, so dass der Leser sofort weiß, um was es sich beim Inhalt Deines Beitrags handelt!
* In länger dauernden Diskussionen kann es passieren, dass das Thema, über das debattiert wird, vom ursprünglichen "Thema" abweicht. Bitte öffne ggf. einen neuen Thread für weiterführende Fragen, damit man sich nicht allzu weit vom eigentlichen Thema entfernt!
* Für nachträgliche Ergänzungen / Berichtigungen bitte die "Ändern/Edit"-Funktion verwenden!
* Bedenke bitte, dass Beiträge, in denen nichts weiterführendes oder dergleichen, sondern nur "Finde ich auch" oder Ähnliches steht, überflüssig sind!
* Eröffne ein Thema bitte nur, wenn es auch diskussionsfördernd ist.

Ein Forum ist nicht dazu da, kommentarlos Informationen hinein zu kopieren, sondern um sich untereinander auszutauschen.

Vorgehen bei Problemen mit anderen Foren-User, Stellung des Teams, Maßnahmen bei Verstößen gegen die Regeln

Differenzen mit einem/einer anderen Foren-User(In)/Team-Mitglied sollten grundsätzlich privat (per Persönlichen Nachrichten, E-Mail usw.) geregelt und nicht öffentlich im Forum ausgetragen werden. Sollte weiterer Klärungsbedarf bestehen, kann man sich auch an den/die Moderatoren oder die Foren-Administration wenden.

Jeder User sollte die Ratschläge und Anweisungen des Teams befolgen.

Die Mitarbeiter des ForumTeams haben das Recht, bei Verstößen gegen die Foren-Regeln oder die Netiquette, Beiträge/Threads zu editieren, schliessen oder zu löschen, sowie User zu verwarnen bzw. ihre Sperrung zu veranlassen.

Wer aktuell zum Team gehört, lässt sich über den Link am Ende des Forums "Foren-Team" betrachten.

"Netiquette" die Umgangsformen im Forum

1. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

Die meisten Leute denken in dem Augenblick, wo sie ihre Artikel und Mails verfassen, leider nicht daran, dass die Nachrichten nicht ausschließlich von Computern gelesen werden, sondern auch von Menschen.

Je nachdem kann Deine Nachricht von Leuten z. B. in ganz Deutschland und der Rest die Welt gelesen werden. Denke daher stets daran und lasse Dich nicht zu verbalen Ausbrüchen hinreißen. Bedenke: Je ausfallender und unhöflicher Du Dich gebärdest, desto weniger Leute sind bereit, Dir zu helfen, wenn Du einmal etwas brauchst.

Eine einfache Faustregel: Schreibe nie etwas, was Du dem Empfänger nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest.

2. Erst lesen, dann denken, dann nochmal lesen, dann nochmal denken - und dann erst posten!

Die Gefahr von Missverständnissen ist bei einem geschriebenen, computerisierten Medium besonders hoch. Vergewissere Dich mehrmals, dass der Autor des Artikels, auf den Du antworten willst, auch das gemeint hat, was Du denkst. Insbesondere solltest Du darauf achten, ob nicht vielleicht Sarkasmus oder eine ähnliche Abart des Humors benutzt wurde, ohne ihn mit dem Smiley-Symbol zu kennzeichnen.

3. Deine Artikel sprechen für Dich. Sei stolz auf sie!

Die meisten Leute aus dem Netz kennen und beurteilen Dich nur über das, was Du in Artikeln oder Mails schreibst. Versuche daher, Deine Texte leicht verständlich und möglichst ohne Rechtschreibfehler zu verfassen.

Ein Duden neben dem Rechner mag manchem als Übertreibung erscheinen; in Anbetracht der Tatsache, dass viele Leser den Autor eines vor Fehlern beinahe unleserlichen Artikels für einen (um es ganz deutlich zu sagen) Vollidioten halten, ist diese Investition vielleicht nicht ganz verfehlt.

Bedenke, dass Dein Anliegen nicht rüberkommt, wenn es nicht einmal den elementaren Anforderungen an Stil, Form und Niveau genügt. (Nicht z.B. etliche Ausrufezeichen oder Fragezeichen)

Bedenke bitte auch: Vielleicht lesen Deine zukünftigen Kollegen oder Dein zukünftiger Chef mit. Vorurteile bilden sich leicht.

4. Nimm Dir Zeit, wenn Du einen Artikel schreibst!

Einige Leute denken, es würde ausreichen, einen Artikel in zwei Minuten in den Rechner zu tippen. Besonders im Hinblick auf die vorangegangenen Punkte ist das aber kaum möglich. Du solltest Dir Zeit nehmen, um einen Artikel zu verfassen, der auch anderen Ansprüchen genügt.

5. Vernachlässige nicht die Aufmachung Deines Artikels!

Punkte und Kommas sollten selbstverständlich sein; durch Groß- und Kleinschreibung wird der Text leserlicher. Absätze lockern den Text auf, wenn sie alle paar Zeilen eingeschoben werden.

6. Achte auf die Überschrift!

Wenn Du einen Text verfasst, achte bitte besonders auf den Inhalt der Überschrift. Hier sollte in kurzen Worten (möglichst unter 30 Zeichen) der Inhalt des Artikels beschrieben werden, so dass ein Leser entscheiden kann, ob er von Interesse für ihn ist oder nicht.

In länger dauernden Diskussionen kann es passieren, dass das Thema, über das debattiert wird, von der ursprünglichen Überschrift abweicht. Bitte ändere die Überschrift entsprechend ab oder eröffne ein neues Thema.

7. Denke an die Leserschaft!

Überlege Dir vor dem Posten eines Artikels welche Leute du mit Deiner Nachricht erreichen willst. Themenbezogenheit ist hier wichtig und dass Du die Interessengruppen in der Du Dich befindest, ansprichst.

8. Vorsicht mit Humor und Sarkasmus!

Achte darauf, dass Du Deine sarkastisch gemeinten Bemerkungen so kennzeichnest, dass keine Missverständnisse provoziert werden. Bedenke: In einem schriftlichen Medium kommt nur sehr wenig von Deiner Mimik und Gestik rüber, die Du bei persönlichen Gesprächen benützen würdest.

Im Netz gibt es für diesen Zweck eine ganze Reihe von Symbolen; die gebräuchlichsten sind " *g* " und " LoL ". Wenn Dir nicht sofort auffällt, was diese Symbole bedeuten sollen, lege den Kopf doch einfach auf die linke Schulter und schaue nochmal...

9. Kürze den Text, auf den Du Dich beziehst (Zitat), auf das notwendige Minimum!

Es ist eine gute Angewohnheit, Texte, auf die man sich bezieht, wörtlich zu zitieren. Der Originaltext wird dabei im Allgemeinen durch Zeichen eingerückt, um klar ersichtlich zu machen, dass es sich dabei um zitierten Text handelt.

Mache es Dir zur Angewohnheit, nur gerade so viel Originaltext stehen zu lassen, dass dem Leser der Zusammenhang nicht verloren geht.

Lasse den Originaltext aber auch nicht ganz weg! Der Leser Deines Postings hat den Artikel, auf den Du Dich beziehst, mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mehr exakt in Erinnerung und hat ohne weitere Anhaltspunkte große Mühe, den Sinn Deiner Ausführungen zu erkennen.

10. Benutze "Private Nachrichten" oder Mails, wo immer es geht!

Wenn Du dem Autor eines Artikels etwas mitteilen willst, überlege Dir bitte genau, ob dafür nicht eine simple "Private Nachricht" oder Mail ausreicht.

Ein Beispiel: Spätestens dann, wenn hitzige Diskussionen schliesslich in wüste Beschimpfungsorgien ausarten, ist der Zeitpunkt gekommen, an dem die Diskussion niemanden außer den Streithähnen interessiert.

Generell gilt: Wenn Du etwas mitteilen willst, das auch viele andere Leute interessieren könnte, dann poste. Anderenfalls ist eine ?Private Nachricht? oder Mail sicherlich ausreichend.

11. Gib eine Sammlung Deiner Erkenntnisse ans Netz weiter!

Wenn Du eine Frage an die Mitglieder gestellt hast, und darauf Antworten per Mail empfängst, welche evtl. auch andere Leute interessieren könnten, fasse Deine Ergebnisse (natürlich gekürzt) zusammen und lasse damit auch andere von Deiner Frage profitieren.
Auch einen guten Guide zum Spiel oder eine Anleitung für ein Programm können sehr hilfreich für andere Spieler sein.

12. Werbung und Links?

Gerne nehmen wir Links für Fanseiten, Seiten von Guides oder anderen Informationen in eine Linkliste auf, wenn sie sich auf das Spiel beziehen. Es ist nicht gestattet Links zu Warez order Porn zu posten. Unter warez versteht man Links zur gecrackte Software oder Links wo Hacking erklärt ist usw. Links dazu führen zu ein permanenter Auschluss vom Forum.

13. Nutze die Suchfunktion

Wenn Du neu bist, dann ist es empfehlenswert mit der Suchfunktion des Forums nach eventuellen Themen zu suchen, die Dich interessieren. Wenn es das Thema schon gibt, dann kannst Du gerne (egal wie alt das Posting schon ist) Antworten bzw. Fragen dort hintenan posten. Es ist nicht nur sehr umständlich und unübersichtlich, wenn es mehrere Postings mit der gleichen Thematik gibt, sondern Du verpasst womöglich auch wichtige Informationen!

14. Toleranz und Respekt voreinander

Versuche Schubladendenken zu vermeiden! Jedes Mitglied soll gleich und mit Respekt behandelt werden! Es gibt weder Besserwisser noch Nichtwisser! Jeder hat schließlich mal klein angefangen bzw. musste sich sein Wissen erarbeiten! Es sollten daher weder den Usern Steine in den Weg gelegt werden, die fast noch kein Wissen besitzen und besonders viele Fragen haben, noch denjenigen Usern, die bereits ein fundiertes Gesamtwissen erworben haben! Beide Arten von Usern können voneinander lernen und sich optimal ergänzen! Toleranz ist hier also gefragt und kein Neid oder Hochmut! Jeder User trägt seinen Teil für das Forum bei und ist wichtig! Keiner soll bessere oder schlechtere Grundbedingungen haben!

15. Anprangerung

Das Anprangern von Spielern ist in diesem Forum nicht gestattet. Wir haben weder die Möglichkeit nachzuprüfen, ob die Anschuldigung gerechtfertigt sind, noch können wir etwas gegen die Spieler unternehmen.
Bitte wendet euch an den Supportbereich. (GM's)

16. Erster Postings

Es ist nicht nötig einen Thread mit "Erster" zu kommentieren, wenn man direkt nach dem Ersteller postet. Diese Art von "Zählspielchen" kann zu einer Verwarnung führen. Dies gilt egal ob zusätzlich zu einem längeren Text nachträglich ein "Erster" editiert wird, oder der Post ausschließlich das Wort "Erster" enthält.
Auch Varianten wie z.B. "Zweiter", "nicht Erster" oder "beim nächsten mal bin ich Erster" etc. können zur Verwarnung führen.




Die Regeln können jeder Zeit sich ändern, bitte schaue deshalb täglich nach, ob sich was geändert hat !!!!!!!!!!!
Unwissenheit die Regeln betreffend, schützt nicht vor Strafe. Dies gilt auch für die GM's



Erst lesen dann schreiben! =)


Mfg. NathiiLeinx3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://revenge-of-flyff.forumieren.de
 
ForumsRegeln (Erst lesen dann schreiben =))
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ƦЄƔЄƝƓЄ ƠƑ ƑԼƳƑƑ :: Regeln-
Gehe zu: